Die Schwalben- und Seglerzählung 2015 zeigt erneut einen tendenziellen Rückgang in den Populationsstärken. Von den Mehlschwalben sind 29 Brutpaare nachgewiesen, von den Rauchschwalben deren 15. Die Mauerseglerpopulation in Hunzenschwil umfasst  ca. 30 – 40 Individuen, wobei die grösste Kolonie im Haus der Familie Diriwächter lebt, dort, wo auch die Schwalbenzählerinen und Schwalbenzähler im Anschluss zu einem Apéro eingeladen wurden – besten Dank!