Infos vom 3.11.2020 für die Vereine und Verbände betreffend Corona-Krise

Geht an: Präsidien der BirdLife-Sektionen, -Kantonalverbände und -Landesorganisation, Geschäftsstellen der Kantonalverbände und Naturzentren

Liebe Präsidentinnen und Präsidenten
Liebe Kolleginnen und Kollegen

Die Pandemie weitet sich in der Schweiz stark aus. Auch wir alle von der BirdLife-Familie müssen uns dafür einsetzen, dass die Ansteckungen mit dem Coronavirus wieder reduziert werden können. Nach dem Bundesratsentscheid vom letzten Mittwoch (28.10.2020) hat BirdLife Schweiz die regelmässige Corona-Information und das Schutzkonzept aktualisiert und weitere nützliche Materialien erarbeitet.

BirdLife Schweiz führt momentan wieder alle Veranstaltungen und Sitzungen per Web durch. Auch die DV von Ende November wird web-basiert stattfinden. BirdLife Schweiz empfiehlt allen Sektionen, Kantonalverbänden und Landesorganisationen, vorläufig keine physischen Veranstaltungen, Sitzungen, Exkursionen mehr durchzuführen.

 

Die Nachtwanderung vom 14. November 2020 findet NICHT statt!

 

 Der NVH wünscht trotzdem schöne Herbsttage und - bleibt alle gesund!!

 

 

Der Biber ist aktiv in Hunzenschwil! Bilder von Sepp Betschmann, NVH (1. Januar 2020)

Weiher bei der Hunzenschwiler Waldhütte